Rinder - auch Ästhetik zählt

Wir fühlen uns für die artgerechte Haltung unserer Nutztiere verantwortlich. Nicht nur wirtschaftliche Gründe sind ausschlaggebend, wir haben das ganze Tier im Auge, das heißt: neben den Leistungsmerkmalen ist auch die Harmonie ein Kriterium.

Das Rind hat Hörner. Und unsere Rinder haben Hörner. Wir lassen den Rindern ihren natürlichen Kopfschmuck und damit ihr harmonisches Aussehen. Über die Wichtigkeit der Hörner für ihre körperliche Wahrnehmung und den Zusammenhang mit der Verdauung gibt es interessante Literatur.

Copyright 2007 Florian Rechberger, aktualisiert am 19.10.2009